Suche
Suche Menü

Digital Workflow

20141103-Blogging-foto-Anonymous-Account-Quelle-FlickrSchnelle und effiziente Informationsverarbeitung ist heute eine Schlüsselkompetenz. Im Arbeitsalltag müssen Sie Informationen zeitnah verarbeiten und lernen, mit digitaler Kommunikation umzugehen. Das Internet und neue Webdienste sind dabei nicht immer hilfreich, sondern vermehren häufig die tägliche Informationsüberlastung zusätzlich. Zu den üblichen Abstimmungsprozessen, zu Meetings und Telefonaten kommen heute noch E-Mails, Chatdienste, Blogs oder Wikis, die gepflegt und auf dem aktuellen Stand gehalten werden müssen.

In meinem Seminar Digital Workflow lernen Sie Organisationstechniken kenne, mit denen Sie Informationen effizienter erfassen und verarbeiten können. Das beinhaltet das E-Mailmanagement und den Umgang mit Informationen aus dem Internet. Sie lernen, wie Sie Informationen sinnvoll speichern, welche Möglichkeiten für die Ablage es gibt und wie Sie Ihre Kommunikationsströme effizient im Blick behalten können. Dabei lernen Sie auch Webwerkzeuge wie Evernote, Pocket, Buffer und IFTTT kennen, die den Umgang mit Informationen sehr viel einfacher machen.

Sie lernen in dem Kurs:

  • Kommunikation und Recherche organisieren.
  • E-Mailmanagement: Effizient und zielgerichtet mit E-Mail kommunizieren.
  • Informationen speichern und Schlagworte verwenden.
  • Webtools für das Informationsmanagement: Evernote, Buffer, IFTTT.
  • Grundlagen der Kommunikation und Informationsgewinnung mit dem Web 2.0.

Der Kurs ist als ein- bis zweitägiger Workshop ausgerichtet, wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Das folgende Seminar halte ich regelmäßig zu diesem Thema

Digital Workflow: Effizienter mit dem Computer umgehen

Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Studierende. Schwerpunkte sind die digitale Organisation, Kommunikation, effizienter Einsatz des Web 2.0. und die wissenschaftliche Recherche im Internet.